Begleitung von Menschen

„Ich möchte ganz allgemein sagen, dass der Mensch immer etwas braucht, auf das hin er gerichtet ist. Etwas, was nicht wieder er selbst ist. Etwas oder jemand, d.h. eine Aufgabe die er sich wählt und die er dann zu erfüllen hat. Und einen anderen Menschen, einen Partner, dem er in Liebe hingegeben ist. Also im Dienst an einer Sache oder in der Liebe zu einer Person verwirklicht der Mensch sich selbst.“
Trotzdem Ja zum Leben sagen, Film von Rose Kern, Viktor Frankl Archiv, ORF 1994

 

« die Ordnung im Leben ist mir durcheinander geraten »

Sie suchen nach Werten, Sinn und der rechten Ordnung im Leben

 

« der Kontakt  zu mir selbst ist verloren gegangen »

Sie wollen eine tiefere, vertrauensvollere Begegnung mit sich selbst und dem eigenen Lebensweg finden

« im Moment ist für mich einfach alles traurig, schwierig und kompliziert »

Sie wollen an Brüchen in Ihrem Leben (z.B. Krankheit, Verlust, Tod, Trennung, Scheidung, Misserfolg...) neuen Sinn finden, ihre Einstellung neu definieren

 

« darüber zu reden fällt uns einfach so schwer »

Sie wollen in Partnerschaft und Familie sinnvolle Wege gemeinsam
finden oder wiederentdecken

« wer soll ich denn noch alles sein »

Sie wollen sich mit Ihrer Rolle als Mutter, Vater, Partner, Kind, Frau, Mann, im Beruf ...  auseinander setzen

 

« ich will mich vertrauensvoll getragen fühlen »

Sie suchen  tiefere spirituelle Wege zu Gott

 

 

Gerne begleite ich Sie bei diesen Lebensthemen.